Der neue Lebensmittelschwarzmarkt von Berlin

Gestern traf ich in der Kneipe am Tresen einen Fremden. Wir kamen ins Gespraech und er erzaehlte mir folgendes:

„Wenn ich heute in den Supermarkt einkaufen gehen, empfinde ich die Qualitaet der Lebensmittel, die ich dort bekomme als beleidigend. Ich habe den Verdacht, das man mich mit wiederaufbereiteten Abfaellen abspeist, waehrend man die wirklichen Lebensmittel in irgendwelchen hochpreisigen Geschaeften, die ich mir nicht leisten kann, anbietet. Die Ware, die ich im Supermarkt bekomme, schmeckt nach gar nichts und haelt sich nur kurze Zeit im Kuehlschrank, bis sie zu einer fauligen Masse zerfaellt. Das koenen keine echten Lebensmittel mehr sein. Ich kenne echte Lebensmittel noch aus meiner Kindheit.

Weiterlesen »

Werbeanzeigen